Über mich Julia Kremer

Es war im September 2011. Unser Sohn wurde geboren...

Der schönste Abschnitt in meinem Leben begann und dauert bis heute an. Ich spürte, dass ich diese besondere Zeit mit meinem Baby festhalten musste. Er wuchs so schnell, veränderte sich täglich. Ich versuchte alle Momente, jede Kleinigkeit, aufzusaugen. Mit der alten Spiegelreflexkamera meines Schwiegervaters machte ich die ersten wirklich wichtigen Fotos und ich verliebte mich in die Fotografie!

Heute, fast 8 Jahre später, ist unsere Familie komplett. Die Kinder sind fast schon groß, gehen in die Schule. Sehr oft schauen wir uns die Babyalben an. Die Kinder zeigen stolz allen Besuchern und jenen, die es wissen wollen, wie klein sie mal waren. Zu sehen, dass nicht nur mir die Fotos so wichtig sind, sondern auch den Kindern, erfüllt mich mit großer Freude!

Mittlerweile halte ich nicht mehr nur unsere wichtigen Momente fest, sondern auch die meiner Kunden. Ich fotografiere Babybäuche, stolze Eltern mit ihrem Neugeborenen, die ersten Stehversuche der Babys, Geschwister, ganze Familien und Generationen.

Jede Familie, die ich treffe, erzählt eine andere Geschichte. Eine Geschichte, die es wert ist, geschrieben zu werden. Und so ist es mir eine Ehre, diese lieben Menschen ein Stück weit zu begleiten und dabei zu helfen, sich auch später noch daran erinnern zu können. Ich kann mir keine schönere Arbeit vorstellen!

Und so freue ich mich auf jede neue Familie, jede Geschichte, die mir erzählt wird, um einzigartige Erinnerungen für Euch zu schaffen, die es wert sind, ein Leben lang bewahrt zu werden.

Die Momente von Heute sind die Erinnerungen von Morgen!

Ich freu mich Euch kennen zu lernen! Liebe Grüße, Julia

Menu