Author Archives: pampizza

Cake Smash – Das Geburtstagsshooting

Es wird dringend Zeit, dass ich Euch diesen kleinen Mann hier zeige. Er hat vor kurzem seinen ersten Geburtstag gefeiert. Zum Tortenshooting hat er mich mit seinen Eltern ein weiteres Mal besucht. Wie habe ich mich gefreut, die drei wieder zu sehen. Es ist doch verrückt, wie schnell die Zeit vergeht. Wir haben doch gerade erst die Neugeborenenbilder aufgenommen…

COVID-19 Update

Immer wieder werde ich gefragt, ob ich zur Zeit fotografiere. Als Handwerkerin darf ich fotografieren. Natürlich halte ich mich dabei an die Covid-19 Vorschriften. Wie das im Detail aussieht, erfahrt ihr hier.

Was ist mit den Vorgesprächen? Vorgespräche finden per Telefon und / oder per Zoom statt. Wenn Ihr Interesse an einem Fotoshooting habt, meldet Euch gerne bei mir. Nutz dafür mein Kontaktformular, schreibt eine Email oder ruft direkt an. Wir besprechen Eure Wünsche und Vorstellungen und planen zusammen Euren Fototermin.

Was ist überhaupt möglich? Zur Zeit sind alle Fotoshootings möglich, bei denen ich ausreichend Abstand zu Euch halten kann. Dazu gehören: Schwangerschaftsshootings, Babyshootings (ab etwa 4 Monate), Familien- und Kindershootings sowie Lifestyleshootings. Voraussetzung ist, dass Ihr einem Haushalt angehört.

Was ist anders? Wenn Ihr zu mir ins Studio kommt, werde ich Euch bitten, die Hände zu waschen. Es steht außerdem Desinfektionsmittel bereit. Bitte kommt mit Maske. Ich trage auch eine. Natürlich setzt Ihr diese ab, in der Zeit in der ich Euch fotografiere. Da ich maximal eine Familie pro Tag im Studio begrüße, werdet Ihr keine anderen Kunden treffen. Zwischen den Terminen bleibt für mich viel Zeit, um alles zu säubern und zu lüften.

Was ist mit Neugeborenenshootings? Neugeborenenshootings sind im Studio zur Zeit nicht möglich, da ich die Kleinen anfasse, um sie in Tücher zu wickeln, zu beruhigen oder in ein Körbchen zu legen. Nur so kann ich Bilder erstellen, wie Ihr sie aus meinem Portfolio kennt. Und da möchte ich keine Kompromisse eingehen! Sobald kontaktnahe Dienstleistungen wieder erlaubt sind, sind auch Neugeborenenshootings wieder möglich.

Wir haben gerade ein Baby bekommen und wollen tolle Bilder, solange es noch so klein ist. Was für eine Alternative gibt es? Da das Zeitfenster für Neugebornenbilder sehr klein ist, kann ich Euch als Alternative ein Lifestyleshooting sehr ans Herz legen. Ich fotografiere Euch etwa 3 Wochen nach der Geburt bei Euch zu Hause: Euer kleines Baby im Arm, wie ihr es füttert und kuschelt. Es entstehen wunderschöne, natürliche Bilder, die Euch und Euer Baby zeigen, wie Ihr seid und den Zauber der ersten Tage perfekt einfangen. Ein Lifestyleshooting ist natürlich auch möglich, wenn Euer Baby oder die Kinder schon größer sind. Hier findet Ihr weitere Infos zu den Lifestyleshootings.

Ich hoffe, Ich konnte Eure Fragen beantworten. Falls Euch noch etwas einfällt, was Ihr unbedingt wissen wollt, schreibt mir gerne eine Email oder ruft mich an. Kommt gesund durch diese Zeit! Liebe Grüße, Eure Julia

Sweet little Boy

Hey. Schön, dass Ihr hier auf meinem Blog vorbei schaut. Heute zeige ich Euch ein kleines Video mit Bildern aus einem Neugeborenenshooting. Ich liebe schlichte, zeitlose und emotionale Fotografie. Und über genau solche Bilder dürfen sich nun die Eltern dieses kleinen Jungen freuen. Ich bin sehr glücklich, dass ich einen Auszug aus dem Shooting zeigen darf…